Naturparkhaus Puez-Geisler, 2009

„3d-Puzzle“, (M=1:4000)

Die Agentur Büro54 wird beaftragt, für das Naturparkhaus Puez Geisler ein „3D-Puzzle“ aus mehreren markanten Gebirgsgruppen zu erstellen.
Dafür wurden 3D-Modelle der Berge in Schaumstoff gegossen und mit einer schmutzabweisenden Schicht behautet.
Am Boden des Museums ist raumfüllend eine Karte des Naturparks gedruckt, auf der die Gebirgsblöcke positioniert werden können.
Als Grundlagen dienten ein digitales Geländemodell, ein graustufencodiertes Höhenmodell sowie Orthofotos.

mehr   . . .
  • Alle
  • Bauwesen
  • Bauforschung
  • Modellbau
  • Visualisierung
  • Vermittlung